Was ist Achtsamkeit?

"Es gibt keine Methode, es gibt nur Achtsamkeit." Eido Tai Shimano

 

Achtsamkeit kann als eine spezielle Form der Aufmerksamkeit beschrieben werden. Sie zu praktizieren führt zu einem wachen und klaren Geist. Eigene Gedanken und Gefühle können bewusster wahrgenommen werden. Dies führt dazu, dass die eigenen Handlungen wiederum nicht mehr automatisiert passieren, sondern reflektierter. Darüber hinaus unterstützen die Übungen der Achtsamkeit eine vertiefte und sehr sensible Körperwahrnehmung. Stressreaktionen kann so besser vorgebeugt werden.

 

Die Praxis der Achtsamkeit bewährt sich bereits seit über zweitausend Jahren. Sie geht weit hinaus über bestimmte Techniken und Methoden, sondern beinhaltet vielmehr eine innere Haltung dem Leben gegenüber.

Die Achtsamkeitspraxis wird mittlerweile auch im Westen intensiv wissenschaftlich untersucht und ist in ihrer Wirkung bestätigt. Es gibt eine große Auswahl an Studien und Literatur. Als einer der wichtigsten und ersten Wegbereiter gilt dabei der Molekularbiologe Dr. Jon Kabat-Zinn, Gründer der "Stress Reduction Clinic". Er entwickelte die Methode der "Mindfulness Based Stress Reduction" (MBSR). Mittlerweile haben sich weitere Ansätze daraus entwickelt, beispielsweise die Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie ("Mindfullness Bases Cognitive Therapy" MBCT) uvm.

 

Wichtige Elemente der Achtsamkeit sind die der gesunden Selbstfürsorge und einer Haltung der Wertfreiheit. Dadurch, dass ich das was um mich herum passiert weniger wertend wahrnehme, nehme ich mir bereits einen großen Stressfaktor.

 

Achtsamkeit kann auch als ein "Ur-Element" der buddhistischen Psychologie betrachtet werden. Sie kann jedoch unabhängig von einer bestimmten Philosophie, Ideologie oder Religion praktiziert werden.

 

Meine 770 stündige Fachausbildung habe ich absolviert im Deutschen Fachzentrum für Achtsamkeit (DFME). Meine Kurse sind angelehnt an das von Dr. Jon Kabat Zinn entwickelte Achtsamkeitstraining, stellen jedoch ein eigenes Format dar.

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des MBSR Dachverbandes:

 

http://www.mbsr-verband.de/

Kontakt und Terminvereinbarung

Frauke Lenz

0176-55481419

service@lenz-beratung-achtsamkeit.de

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lenz Beratung